Europäische Akademie für Heilpädagogik (EAH)

Weiterbildung für Heilpädagogen und Heilpädagoginnen

Heilpädagogisches Handeln ist professionelles pädagogisches Handeln. Die Europäische Akademie für Heilpädagogik (EAH) des Berufs- und Fachverbands Heilpädagogik (BHP) e.V. ist überregionaler Anbieter von Weiterbildungen für heilpädagogische Fachkräfte. Die EAH greift Entwicklungen aus den heilpädagogischen Handlungsfeldern auf und setzt sie in fachlich fundierte Weiterbildungsreihen und Einzelveranstaltungen um. Die Weiterbildungsveranstaltungen bauen auf heilpädagogischen Ausbildungen, Vorkenntnissen und Erfahrungen auf – sie sind fachlich anspruchsvoll und praxisorientiert.


„Heilpädagogik wirkt in Leitungsfunktionen“: Interview mit Michael Michels

Neu in unserem Weiterbildungsprogramm ist die Weiterbildungsreihe „Heilpädagogik wirkt in Leitungsfunktionen“. Einen Einblick in das Format bietet ein aktuelles Interview mit dem Referenten Michael Michels. Außerdem können Sie an einem Online-Treffen mit dem Referenten am Mittwoch, den 21. 02. 2024, von 17:00 –19:00 Uhr, teilnehmen. Die Veranstaltung ist kostenlos, Interessierte erhalten einen Link zur Teilnahme unter: info@eahonline.de.

Das Interview zur Weiterbildungsreihe können Sie hier lesen.


Nach der Fachschule Heilpädagogik – Wege zum akademischen Abschluss

AbsolventInnen der Fachschule Heilpädagogik sind tolle Fachkräfte – und häufig noch nicht am Ende ihrer Bildungskarriere. Für viele ist ein akademischer Abschluss Heilpädagogik eine attraktive Möglichkeit. Die Online-Veranstaltung informiert über die spezifischen Wege zu einem akademischen Abschluss, die staatlich anerkannten HeilpädagogInnen offenstehen (berufsbegleitender Bachelor, weiterbildender Master). Des Weiteren werden deren Vor- und Nachteile erörtert. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Referentin: Dr. Michaela Menth
Termin: 23. April 2024, 17:30-19:00 Uhr
Format: Online via Zoom
Anmeldung bitte an: info@eahonline.de


Neue Mitarbeiterin in der EAH

Fredericke Klein

Fredericke Klein unterstützt seit dem 15. Februar 2023 als Fachreferentin die Europäische Akademie für Heilpädagogik (EAH) des BHP e. V. Als praxiserprobte Erzieherin und Heilpädagogin hat sie sowohl im Elementarbereich, als auch in der inklusiven Schularbeit Erfahrungen in heilpädagogischen Arbeitsfeldern.

In der stationären Kinder- und Jugendhilfe war sie in einige Jahre mit viel Engagement in heilpädagogischen Wohnformen tätig. Nach dem Studium der Sonderpädagogik und Geschlechterforschung hat sich die Wahl-Berlinerin zuletzt als Beteiligungskoordinatorin für die Rechte und Beteiligung junger Menschen in Berlin-Mitte stark gemacht. Dabei liegen ihr die Themen Diversität und Teilhabe besonders am Herzen.



Erklärvideo zur Weiterbildungsreihe Heilpädagogische Diagnostik

Der BHP erklärt: Was lerne ich in der Weiterbildungsreihe Heilpädagogische Diagnostik. Sehen Sie sich hier unser Erklärvideo zur Weiterbildungsreihe an: