Kreative Lösungssuche, der Versuch des Verstehens, des Beleuchtens aus verschiedenen Perspektiven, des Entdeckens und Betrachtens der Komplexität eines Falles….

Das und mehr bedeutet für uns Fachberatung.

Aus der Fachberatung entwickeln wir Handlungsmöglichkeiten, erlangen Sicherheit im eigenen Tun, entdecken neue oder auch alt bewährte Wege.

  • Sie lernen in diesem Modul klassische Fachberatungsmodelle kennen.
  • Sie wenden diese an Ihren eigenen Fällen an.
  • Sie entwickeln praxisnah eigene Standards und – auf Wunsch – Formulare, die Ihnen dabei helfen, Fachberatung in Ihren Tätigkeitsbereich zu integrieren.

Neben klassischen Fachberatungsmodellen werden wir Marte Meo als eine Methode im Bereich der videogestützten Fachberatung vertiefen.

  • Sie erhalten einen Überblick über die Methode Marte Meo.
  • Sie lernen Marte Meo Elemente kennen.
  • Sie machen mit Ihren eigenen Fällen erste Erfahrungen mit Marte Meo als Fachberatungsmethode.
  • Sie entwickeln praxisnah eigene Checklisten für die videogestützte Fachberatung in Ihrem Tätigkeitsbereich.
Dieses Modul bietet Ihnen die Möglichkeit:
  • Eigene Fälle vorzustellen.
  • Die Ressourcen Ihrer Klienten zu entdecken.
  • Die nächsten möglichen Entwicklungsschritte Ihrer KlientInnen zu erkennen.
  • Ihre eigenen Ressourcen zu entdecken.
  • Ihre Handlungskonzepte durch angewandte Fachberatung zu erweitern.
Fachberatung und Fallarbeit im Tätigkeitsbereich Autismusspektrum
Kurs-Nr.:
23 W 7.6
 
 
ReferentIn:
Heike Zett | NN
Termin:
Freitag, 17. November 2023, 09:00-16:00 Uhr
Samstag, 18. November 2023, 09:00-16:00 Uhr
Umfang:
14 Einheiten
Anmeldung bis:
20. Oktober 2023
Zielgruppe:
HeilpädagogInnen
Max. Gruppengröße:
20
Format:
Online
Kosten:
BHP-Mitglieder 190,00 €
Nichtmitglieder 250,00 €