Das Onlineseminar „Frühförderung digital?!“ greift die Frage nach dem Sinn und den Möglichkeiten der Förderung kleinster und kleiner Kinder über das Internet auf.  Ist es wirklich nützlich und realisierbar, Onlineangebote in den Frühförderalltag zu integrieren? Was für Vor- bzw. Nachteile bringt diese Arbeitsform mit sich? Es werden Erfahrungen ausgetauscht und technische Lösungen besprochen. Außerdem können die Teilnehmenden eine Probefrühförderstunde erleben. Die Veranstaltung stellt den Auftakt zu einer kleinen Reihe von anwendungsorientierten Onlineseminaren dar.

Frühförderung digital?!
Kurs-Nr.:
23 O 2
 
 
Referentin:
Katja Rittel
Termin:
Montag, 16. Januar 2023, 17:00-18:30 Uhr
Anmeldung bitte bis:
16. Dezember 2022
Max. Gruppengröße:
30
Zielgruppe:
HeilpädagogInnen und andere pädagogische Fachkräfte
Format:
Online
Kosten:
BHP Mitglieder 35,00 €
Nichtmitglieder 50,00 €