Heilpädagogik wirkt in Leitungsfunktionen

Heilpädagogik wirkt in Leitungsfunktionen – ausgehend von diesem Leitgedanken führt die EAH seit vielen Jahren sehr erfolgreich Seminare für heil- und sozialpädagogische Fachkräfte in Leitungsfunktionen durch. Entsprechend und ergänzend zu den bewährten zweitägigen Seminarblöcken bietet der Referent Michael Michels online ein praxisnahes Coaching zu zentralen Aspekten eines zeitgemäßen Leitungshandelns aus heilpädagogischer Perspektive an. Ausgehend von den Erfahrungen aus zahlreichen Fortbildungen und Coachingprozessen werden für die vier zweistündigen Coachingtreffen Schwerpunkte gesetzt, die gemeinsam mit der Gruppe erarbeitet werden.

Stabilität und Dynamik – Teams integrativ und erfolgreich führen

Teamarbeit gelingt, wenn auf der Sachebene die Tätigkeiten der Einzelnen im Hinblick auf die gemeinsame Aufgabe ausgerichtet und  koordiniert werden. Zugleich sind aus psychosozialer Perspektive insbesondere Aspekte wie Rollensicherheit, Identifikation, Offenheit und Wertschätzung von entscheidender Bedeutung.

Eine gelingende Teamarbeit fällt nicht vom Himmel. Sie setzt ein entsprechendes Wissen um Teamprozesse,  äußere Wirkungsfaktoren und um Kompetenzen zur Teamführung voraus. Dies zeigt sich insbesondere in Konfliktsituationen. Gelingt es nicht, diese konstruktiv zu lösen, ergeben sich bald Auswirkungen hinsichtlich der Qualität der Aufgabenbewältigung und der Arbeitsatmosphäre.

Die vier Coachingtreffen werden im Verbund angeboten. Sie richten sich primär an Führungskräfte und an Fachkräfte, die sich auf eine Leitungsaufgabe vorbereiten. Vorrangig erfolgt die Orientierung an den Praxisbeispielen der Teilnehmenden.

Heilpädagogik wirkt in Leitungsfunktionen: Coaching für Führungskräfte – online!
Kurs-Nr.:
23 F 2.1
 
 
Referent:
Michael Michels
Termine:
Dienstag 07. Februar 2023, 17:00-19:00 Uhr
Donnerstag, 09. Februar 2023, 17.00-19.00 Uhr
Dienstag, 14. Februar 2023, 17:00-19:00 Uhr
Donnerstag, 16. Februar 2023, 17:00-19:00 Uhr
Umfang:
10 Einheiten
Anmeldung bitte bis:
13. Januar 2023
Zielgruppe:
HeilpädagogInnen und andere pädagogische Fachkräfte
Teilnehmerzahl:
10
Format:
Online
Kosten:
BHP-Mitglieder 195,00 €
Nichtmitglieder 255,00 €